Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erkl├Ąren Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gew├Ąhrleisten.

Dar├╝ber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen ├╝ber das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Bestattungsvorsorge

Viele Menschen machen sich Gedanken ├╝ber ihre eigene Bestattung. diese ├ťberlegungen sollten Sie schriftlich festhalten.

Eine Bestattungsvorsorge ist an keine Form gebunden. Wir bieten Ihnen dennoch zahlreiche Hilfestellungen bei der Formulierung Ihrer Beisetzungsw├╝nsche.

Als Beerdigungsinstitut beraten und helfen wir Ihnen gerne bei Ihrer Bestattungsvorsorge. Sie erhalten von uns immer

  • eine individuelle Beratung,
  • eine Dokumentation,
  • eine Pr├╝fung aller notwendiger Dokumente,
  • einen Kostenvoranschlag,
  • und eine Finanzierungsl├Âsung.

Finanzierung

Nach dem Wegfall des Sterbegeldes ist heute die Finanzierung der Bestattung oft nicht mehr gesichert.

Um Ihre Angeh├Ârigen zu entlasten empfehlen wir Ihnen die Einrichtung eines Treuhandkontos oder einer Sterbegeldversicherung.

Treuhandkonto

Sie hinterlegen auf einem treuh├Ąnderisch verwalteten Konto die veranschlagte Summe. Im Todesfall wird dieses Geld dem Beerdigungsinstitut der Schreinermeister Mosbach f├╝r die vereinbarte Bestattung ├╝berwiesen.

Mit dem Deutschen Institut f├╝r Bestattungskultur GmbH (DIB) und der Volksbank Mittelhessen bieten wir das Treuhandkonto an.

Sterbegeldversicherung

Mit Raten- oder Einmalzahlung schlie├čen Sie eine Versicherung ab, die im Todesfall den vereinbarten Betrag dem Beerdigungsinstitut zur Verf├╝gung stellt.

F├╝r die Versicherungen arbeiten wir mit dem DIB und der LV 1871 M├╝nchen in Verbindung mit dem M├╝nchner Begr├Ąbnisverein e.V. zusammen.

Sterbegeldversicherungen und Treuhandkonten sind in der Regel vor dem Zugriff Dritter sicher.

Durch die Zusammenarbeit mit dem DIB erm├Âglichen wir Ihnen eine Bestattung nach Ihren W├╝nschen.

Inhalte einer Bestattungs- vorsorge

In einer Bestattungsvorsorge k├Ânnen verschiedene Punkte festgelegt werden. Im folgenden eine kleine Auswahl der M├Âglichkeiten:

  • Beerdigungsinstitut
  • Bestattungsart
  • Ort der Beisetzung und der Trauerfeier
  • Art der Trauerfeier
  • Auswahl des Sargs oder einer Urne
  • Blumenschmuck, Dekoration in der Totenkapelle, am Grab
  • Traueranzeige, Trauerkarten, Sterbebilder und andere Trauerdrucksachen
  • Art und Ablauf der weiteren Trauerfeierlichkeiten
  • Individuelle W├╝nsche